Kinderwunsch


Wie ich Sie auf dem Weg zu Ihrem Wunschkind unterstützen kann:

 

Ich möchte Sie in Ihrer Kinderwunschzeit mit der Therapeutischen Frauen-Massage, mit naturheilkundlichen Mitteln und auf Wunsch mit Hypnose begleiten und ein Stück des Weges mit Ihnen gehen.

 

Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie es sich anfühlt, wenn das Wunschkind auf sich warten lässt.

So viele unterschiedliche Gefühle begleiteten meine eigene Kinderwunschzeit....Vorfreude, Hoffnungen, Zweifel, Ängste, Neid, Trauer, Frustration, Wut....deshalb ist es so wichtig, die Seele in dem Prozess nicht zu vernachlässigen.

 

Als ich offen mit dem Thema umging, traf ich immer öfter auf Frauen mit unerfülltem Kinderwunsch. Jede von ihnen hatte ihre eigene Geschichte und doch gab es so viele Gemeinsamkeiten. Und es tat so gut, sich verstanden zu fühlen.

 

Rückblickend kann ich sagen, dass meine Kinderwunschzeit wichtig war. Meine Partnerschaft ging gestärkt daraus hervor,  ich habe darüber zu meiner Berufung gefunden und wie wundervoll: Ich konnte mein Kind endlich in meinen Armen halten und bin jetzt Mutter einer vierjährigen Tochter.

 

Therapeutische Frauen-Massage bei Kinderwunsch

 

Als ich in meiner Kinderwunschzeit die Therapeutische Frauen-Massage kennengelernt habe, wusste ich sofort, dass ich dieses wundervolle "Handwerk" auch erlernen möchte, um andere Frauen zu unterstützen.

 

Die Massage wirkt auf Körper, Seele und Geist und wird von den meisten Frauen als sehr entspannend empfunden. Sie bietet damit eine hervorragende Unterstützung auf dem Weg zum Wunschkind.

 

Bei Kinderwunsch oder als Begleitung im Rahmen einer Kinderwunschtherapie unterstützt die Therapeutische Frauen-Massage

  • die körperliche Empfängnisfähigkeit
  • den Ausgleich des Hormonhaushaltes
  • einen regelmäßigen Zyklus und Eisprung
  • die Entgiftung und das Abtransportieren von Schlacken
  • beim Loslassen und Entspannen.

 

Das gezielte Arbeiten an den Reflexzonen der Eileiter und Gebärmutter soll die Fortpflanzungsorgane stärken und durch den Abtransport von Schlackenstoffen oder Verklebungen auch ggf. Verschließungen der Eileiter lösen. Die Massage sorgt zudem für eine bessere Durchblutung der Gebärmutter. Die Massage unterstützt damit auf sanfte Weise den Weg zur Empfängnis und findet so ihre Anwendung auch in der alternativen Kinderwunschtherapie.

 

Zur Vereinbarung eines Erstgesprächs oder Termins rufen Sie mich gerne an oder schreiben mir über das Kontaktformular.

 

 

Paar-Coaching für die Therapeutische Frauen- bzw. Fruchtbarkeitsmassage

 

Eine ganzheitliche Kinderwunschtherapie sollte die Lebensgewohnheiten beider Partner beleuchten: Ernährungsgewohnheiten, Entgiftung, Entspannung, Bewegung, medizinische Befunde, Einsatz und Tragen des Handys usw.

 

Mit der Therapeutischen Frauen-Massage lässt sich die gemeinsame Kinderwunsch-Arbeit gut begleiten, indem nicht nur ich als Therapeutin die Massage anwende, sondern der Partner die TFM-Laienmassage übernimmt.

Diese wirkt nicht nur körperlich, sondern die Kontaktaufnahme zwischen dem Paar bekommt auch wieder eine andere Qualität in dieser oft stessigen Kinderwunschzeit.

 

Auch für den Mann gibt es eine spezielle Massagetechnik als Selbstmassage zur Verbesserung des Spermiogramms, die ich anhand eines Bildes oder Modells erkläre.

 

Bitte sprechen Sie mich bei Interesse an einem Paar-Coaching gerne an. Die Inhalte legen Sie und Ihr Partner fest.

 

 

Naturheilkunde in der Kinderwunschzeit

 

Je nach Indikation können verschiedene naturheilkundliche Mittel die Kinderwunschzeit begleiten. Mönchspfeffer beispielsweise reguliert die zweite Zyklushälfte, Bryophyllum kann die Einnistung unterstützen, andere Mittel unterstützen die Entgiftung vor der Kinderwunschzeit ("Nestreinigung") oder unterstützen die Eizellreifung in der ersten Zyklushälfte.

 

Auch kann es nach hormoneller Verhütung sinnvoll sein, die "Pillenhormone" zunächst auszuleiten, um den natürlichen Zyklus zu fördern.

 

Buchtipp bei Kinderwunsch zu naturheilkundlichen Mitteln:

 

 

Hypnose in der Kinderwunschzeit

 

Mit den sogenannten Trancen kann meist mühelos eine Tiefenentspannung erreicht werden. Hypnotherapie kann innere Blockaden lösen und negativ besetzte Vorstellungen und Glaubenssätze durch eigene entwickelte positive Formulierungen ersetzen.

 

Gerade in der Kinderwunschzeit behindern neben körperlichen Ursachen oft negative Glaubenssätze oder Erfahrungen eine Schwangerschaft. Schon von einem "unerfülltem" Kinderwunsch zu sprechen, ist ein unbewusster negativer Glaubenssatz. Oder Diagnosen und Aussagen wie "mit den Hormonwerten können Sie auf natürlichem Weg nie schwanger werden", behindern eine positive Erwartung und Einstellung.

 

Hier kann Hypnose besonders von der Wartephase bis zur Einnistung dazu verhelfen, positive Bilder von den Vorgängen des eigenen Körpers zu entwickeln und tiefe innere Ruhe und nachhaltige Gelassenheit zu entwickeln.

 

"Du kannst nicht verhindern, dass die Vögel der Besorgnis über deinen Kopf fliegen.

Aber du kannst verhindern, dass sie sich in deinem Kopf ein Nest bauen."

(Chin. Weisheit)

 

 

Beratung Kinderwunsch
Beratung Kinderwunsch

Beratung in der Kinderwunschzeit

 

Gerne berate ich Sie zu Themen und Fragestellungen wie zum Beispiel

  • Ernährung in der Kinderwunschzeit
  • Nahrungsergänzungmittel?
  • Fruchtbare Tage, natürliche Familienplanung
  • Entspannung und Ausgleich
  • Optimierung Zyklus
  • Optimierung Spermiogramm
  • Wirkung der Therapeutischen Frauen-Massage
  • Kinderwunschbehandlung